Bekanntmachung der Beschlüsse der 18. Sitzung der Verbandsversammlung

des Trink- und Abwasserverbandes - Hammerstrom/Malxe - Peitz am 20.11.2018


Beschluss-Nr. TAV/18/57/18
Die Verbandsversammlung des Trink- und Abwasserverbandes - Hammerstrom/Malxe - Peitz erteilt dem zuständigem Steuerbüro das Mandat zur Prüfung der Steuerbescheide 2012 bis 2016 und sämtlicher damit im Zusammenhang stehenden Vertretungen gegenüber dem Finanzamt.

Beschluss-Nr. TAV/18/58/18
Die Verbandsversammlung des Trink- und Abwasserverbandes - Hammerstrom/Malxe - Peitz beschließt den Wirtschaftsplan 2019 in all seinen Planteilen.

Beschluss-Nr. TAV/18/59/18
Die Verbandsversammlung des Trink- und Abwasserverbandes - Hammerstrom/Malxe - Peitz beschließt den Kreditrahmen des Kassenkredites zur Sicherung der durchgängigen Liquidität bei der laufenden Geschäftstätigkeit des TAV. Der Höchstbetrag des Kassenkredites ab 2019 wird auf 400 TEUR festgesetzt und gilt fort, bis ein neuer Beschluss zum Höchstbetrag gefasst wird.

Beschluss-Nr. TAV/18/60/18
Die Verbandsversammlung des Trink- und Abwasserverbandes - Hammerstrom/Malxe - Peitz schlägt dem Rechnungsprüfungsamt des Landkreises Spree-Neiße die Prüfungsgesellschaft für die Prüfung des Jahresabschlusses des Trink- und Abwasserverbandes -Hammerstrom/Malxe- Peitz zum 31. Dezember 2018 und des Lageberichtes für das Geschäftsjahr 2018 vor.

Beschluss-Nr. TAV/18/61/18
Die Verbandsversammlung des Trink- und Abwasserverbandes - Hammerstrom/Malxe – Peitz ergänzt den Beschluss TAV/16/54/18 vom 24.07.18 den weiteren Geschäftsführer die Einzelbefugnis zu erteilen und von den Beschränkungen des § 181 BGB zu befreien.

Beschluss-Nr. TAV/18/62/18
Die Verbandsversammlung des Trink- und Abwasserverbandes -Hammerstrom/Malxe- Peitz beschließt, der mit der Jahresabschlussprüfung 2018 des TAV beauftragten Wirtschaftsprüfungsgesellschaft den Auftrag zu erteilen, die wirtschaftlichen Auswirkungen des beantragten Beitritts der Gemeinde Teichland zum TAV umgehend prüfen zu lassen.

Beschluss-Nr. TAV/18/63/18
Die Verbandsversammlung des Trink- und Abwasserverbandes -Hammerstrom/Malxe- Peitz beschließt, die Geschäftsführerin der GeWAP ab dem 01.01.2019 als Betriebsleiterin des TAV einzusetzen.